Nick Wilder

Nick im Hamburg Planetarium

Nick hatte heute ein tolles Erlebnis. Während er in Hamburg, seiner absoluten Lieblingsstadt in Deutschland, war, besuchte er seinen Freund Thomas W. Kraupe im HAMBURG PLANETARIUM. Thomas ist der Direktor und hat Nick und seiner Schwester Magret eine Führung gegeben. „Faszination pur!“ erzählte Nick. Während er dort war, hatte der deutsche Fernsehmoderator und Schauspieler Yared Dibaba ein Fotoshooting und wird bald sein Bild gerahmt und neben einem der erstaunlichen Hubbel-Space-Telescope Bilder ausgestellt haben, die man im Hamburger Planetarium bewundern kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

» «